Design Your Life !

Grundlagen des Design Thinking

 »„Ein gut designtes Leben ist ein Leben, das Sinn ergibt. Es ist ein Leben, in dem zusammenpasst, wer Du bist, woran Du glaubst und was Du tust»

(Bill Burnett und Dave Evans)

Design Thinking ist eine Innovationsmethode für komplexe Probleme, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Hier kann man Prinzipien des Design Thinkings kennenlernen und sie auf das wichtigste Projekt überhaupt anwenden, das eigene Leben. Lerne Methoden kennen, die komplexe Probleme lösen und für neue, innovative Ideen sorgen.

Grundlage des Workshops ist der Klassiker: „Design Your Life“ von Bill Burnett und Dave Evans

Die Teilnehmenden

  • Lernen die Grundlagen des Design Thinkings kennen
  • Lernen die Kraft des Reframens kenne
  • Beschäftigen sich mit Prototypen und Mind-Mapping
  • Nehmen mind. 3 Prototypen ihres Lebens für die nächsten 5 Jahre mit

Das Seminar richtet sich an

  • Studierende aller Fachrichtungen und aus allen Semestern,
  • Absolventen und Doktoranden aller Fachrichtungen,

die Design Thinking kennenlernen wollen.

Referenten

Veranstaltung

10 UE

Termin: 22.7.19

Zeit: 9:00 - 16:30

Raum: D space, L.310 (3.OG)

6 bis 20 Teilnehmer

Inhalte

Die Teilnehmer beschäftigen sich mit den folgenden Fragestellungen:

  • Wie finde ich einen Job, der mir gefällt, den ich vielleicht sogar liebe?
  • Wie finde ich einen Berufsweg, der mir ein gutes finanzielles Auskommen sichert?
  • Wie finde ich ein Gleichgewicht zwischen Karriere und Familie?
  • Was konkret tue ich als nächstes?

Methoden

  • Vortrag

  • Einzel-Reflexion

  • Übungen zu zweit, zu dritt und in der großen Gruppe

  • Diskussion und Auswertung

 

Anmeldung